kodex_tlz.png

WAZ mit Kodex: Ab jetzt „Glaubwürdig und verlässlich“?

Die WAZ Gruppe feiert sich selbst für die Unterschrift unter den selbst erstellten Verhaltenskodex, der hauptsächlich das regelt, was der Pressekodex für Journalisten ohnehin vorschreibt. Das sieht Lutz Tillmanns, Geschäftsführer des Deutschen Presserates laut OTZ anders: „Der WAZ-Kodex sei keine Konkurrenz und auch kein Ersatz für den Pressekodex des Deutschen Presserates, sondern konkretisiere und ergänze …

WAZ mit Kodex: Ab jetzt „Glaubwürdig und verlässlich“? Weiterlesen »