Gutes Leben. Gutes Business. Mit Kreditkarten.

Lebe einen Premium-Lifestyle mit den Möglichkeiten der Kreditkarten. Hotel-Upgrades und nahezu kostenfreie Business- und First Class Flüge, finanziert mit deinen Ausgaben. 

MasterYourCard-Kurs

Der Kurs für den leichten Einstieg in die Welt der Kreditkarten (privat und geschäftlich). Mit Videos und dem Zugriff auf die MasterYourCard (MYC)-Facebook-Gruppe, in der ich dich als Gruppenexperte und Moderator unterstütze.

Du hast schon viele Erfahrungen mit den Kreditkarten oder bist selbstständig? Dann buche dir meinen Meilen Simplicity Kurs.

Die Kreditkarten für Privatpersonen findest du auf einer separaten Seite.

Doppelt und dreifach Punkten

Im Kurs zeige ich dir, wie du nicht nur einfach Punkte sammelst, sondern bei bestimmten Transaktionen doppelt und dreifach punktest oder du sogar deine Fixkosten per Kreditkarte bezahlen kannst. Du erhältst einfach verständliche Checklisten und übersichtliche Charts.

 

American Express Business Karten beantragen

Durch meine Sales-Partnerschaft mit American Express solltest du die Karte über mich beantragen. Du erhältst sofort einen Firmenkundenbetreuer und direkter Ansprechpartner bei American Express. Von mir erhältst du vor der Beantragung als auch für den optimalen Einsatz der Kreditkarten ausführliche, kostenfreie Beratung. Ich unterstütze dich dabei, den Mindestumsatz zu erreichen, um den Willkommensbonus zu erhalten. Dafür erhältst du kostenfreien Zugang zum Meilen Simplicity Kurs.

Die Business-Karten sind speziell für Freiberufler und Selbstständige. Da du für die Freiberuflichkeit keinerlei Nachweise erbringen musst (das ist das Merkmal der freien Berufe!), kannst du auch immer eine Business-Karte beantragen, sobald du z. B. als Coach, Journalist, … freiberuflich tätig bist. Deine persönlichen Ausgaben kannst du mit den kostenfreien privaten Zusatzkarten von den geschäftlichen Ausgaben trennen und gemeinsam Punkte sammeln.

Für die Beantragung der Business-Karten sind einige Details zu beachten, die man vor dem Antrag kennen sollte. Um dich mit dem American Express Sales Berater zu verbinden, benötige ich von dir: Vorname und Nachname, evtl. Name des Unternehmens, deine Telefonnummer sowie deine E-Mail-Adresse. Schicke mir diese Daten oder deine Fragen zur Beantragung an markus@markus-kaemmerer.de (Kontakt) oder schreibe mir auf WhatsApp oder Signal.

Emirates Business Class Flug mit Punkten für weniger Geld als ein Economy Flug kosten würde

American Express Business Platinum Card aus Metall

  • Jährlich 200 Euro Reiseguthaben
  • Jährlich 200 Euro Guthaben für SIXT Ride (10 x 20 €)
  • Jährlich 200 Euro Dell Guthaben
  • Hotel-Upgrades durch Marriott Bonvoy Gold Elite, Hilton Honors Gold, MeliaRewards Gold und Radisson Rewards Gold Status
  • Mietwagen-Upgrades durch Sixt Platinum, Avis Preferred und Hertz Gold Plus Rewards Status
  • Außergewöhnlich gutes Versicherungspaket ohne Selbstbeteiligung und ohne Karteneinsatz
  • Upgrades und Privilegien bei 15 Airline-Partnern
  • 2 x Priority Pass + jeweils 1 Gast inklusive: Zugang zu 1.500 Airport Lounges weltweit (sonst 2 x 399 € pro Jahr)
  • Business Platinum Reise- und Lifestyle-Service
  • Amex Offers – Nachlässe, Gutschriften und ExtraPunkte
  • Membership Rewards Punkte sammeln 1 MR pro € (mit Turbo 1,5 MR pro €) und für Freiflüge einlösen. Die geschäftlichen Punkte sind pauschalversteuert
  • Kartenportfolio: inkl. 1 Hauptkarte aus Metall, 1 Business Platinum Zusatzkarte aus Metall, bis zu 98 Business Gold Zusatzkarten + für den Hauptkarteninhaber 2 private Platinum Cards für Karteninhaber und Partner*in
  • Hotel- und Mietwagen-Privilegien und Versicherungen gelten auch für deine(n) Partner*in
  • Rechnungen bis zu 58 Tage später zahlen
  • Kartengebühr: 700 Euro/Jahr 
  • Amex Expense: Abrechnungstool für die Buchhaltung
  • Verfügbar mit deutschem Hauptwohnsitz

American Express Business Gold Karte

Aktion bis 12.07.2022

  • Willkommenspunkte: 50.000 Membership Rewards 
    extra bei einem Kartenumsatz von 8.000 € in den ersten 3 Monaten *. Schreibe mir für die Beantragung mit Beratung und Amex Sales Partner auf WhatsApp oder Signal.
  • Direkt beantragen ohne Sales-Partner und Beratung mit 50.000 Membership Rewards Willkommensbonus
  • Direkt beantragen ohne Sales-Partner und mit 200 € Startguthaben
  • Jährlich 100 Euro Dell Technologies Guthaben
  • hervorragendes Versicherungspaket (Reisekomfort-, Verkehrsmittel-Unfall-, Auslandsreise-Kranken und Mietwagen-Vollkaskoversicherung)
  • Membership Rewards Punkte sammeln 1 MR pro € (mit Turbo 1,5 MR pro €) und für Freiflüge einlösen
  • Liquiditätsvorteil bis zu 50 Tage
  • Kartengebühr: 175 Euro/Jahr, 1. Jahr beitragsfrei
  • Neu: Bis zu 99 kostenlose Zusatzkarten kostenfrei
  • Amex Expense: Abrechnungstool für die Buchhaltung
  • Verfügbar mit Hauptwohnsitz in Deutschland oder Österreich

Miles & More Blue und Gold business Credit Card

Die Miles & More Kreditkarten benötigst du, um mit deinen Ausgaben doppelt zu punkten oder wenn die American Express nicht akzeptiert wird. Die Gold Card enthält Versicherungen (nicht nötig, wenn du die Amex Platinum hast) und es gibt einen höheren Willkommensbonus. Du kannst zuerst die Gold Card bestellen und dann kostenfrei auf die Blue Card downgraden.

Mittels der Freundschaftswerbung bekommst Du besonders gute Willkommens-Boni bei Miles & More Kreditkarten. Dazu folgst du diesem Link und gibst bei „Angaben des Werbers“ die meine Servicekarten-Nummer 992003674310200 und den Namen Markus Kämmerer ein. Die Boni ändern sich regelmäßig, du siehst sie nach einem Klick auf den Link immer aktuell.

Die Kreditkarten für Privatpersonen findest du auf einer separaten Seite.



* Für alle Details der Auszahlung und Willkommenspunkte gelten die Angaben von American Express und Miles & More auf den jeweiligen Seiten der Beantragung.

Der Mindestumsatz für die Willkommenszahlung gilt unter Ausschluss von Bargeldauszahlungen, der Jahresgebühr und nach Abzug von etwaigen Gutschriften von Akzeptanzpartnern) im angebenden Zeitraum. Anspruch auf die Gutschrift haben nur Antragsteller:innen, die innerhalb der letzten 18 Monate nicht als Hauptkarteninhaber:in einer in Deutschland herausgegebenen American Express Karte registriert waren.

Scroll to Top
WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner