Rezensionen zur Soul-Business Mastermind von 2the Point

Interview nach der Mastermind Anfang 2021 mit den drei Teilnehmerinnen:

Einzelne Feedbacks und Interviews

Feedback von Sarah Simone Günther

Endlich gesehen worden, was ich wirklich brauche und wo es hingehen kann.
Für mich war dieses Coaching zusammen mit Renate Schmidt in einer Gruppe von 3 Frauen ein absoluter Durchbruch in meiner Business Identität. Ich konnte endlich loslegen mit meinem Unternehmen, weil jetzt endlich alles drumherum Klarheit bekommen hat. Meine persönliche Identität und die meines Unternehmens sind nun endlich eins. Und so konnte ich wie im Rausch endlich in die Umsetzung von Preisgestaltung, authentisches Marketing etc…..gehen. Der technische Support war bereichernd und schnell. Markus schafft es intuitiv immer die richtigen neuen Themen auf den Tisch zu bringen und hat offensichtlich stets ein Gefühl dafür, was der nächste Schritt sein darf. Und er erinnert mich immer wieder daran, dass ich der Chef in meinem Unternehmen bin und ich also auch entscheide, was ich anbiete, was nicht, zu welchem Preis und am Besten so, dass es allen Freude macht. So macht selbständig sein noch mehr Spaß. Ich liebe mein Unternehmen und ich liebe Coaching mit Markus und Renate!!! Unbezahlbar

Feedback von Brigitta von Grünberg (Shop

2020 – ein Jahr, das wahrscheinlich jedem vorerst im Gedächtnis bleiben wird. Es war ein Jahr mit vielen Herausforderungen und vielen Veränderungen. Auch für mich.

In dieser Zeit habe ich mich dazu entschieden, ein Coaching bei Renate zu buchen. Eigentlich nur bei ihr … Dann kam alles anders. Renate hat Markus mit ins Boot geholt und aus einem Coaching wurden auf einmal zwei.

Die beiden haben mich genau da abgeholt, wo ich war. Sie waren da, wenn ich sie gebraucht habe (auch mal in der Nacht, weil mir gerade eine geniale Idee kam). Der große Vorteil von 2 Coaches war für mich, dass sie sich die Bälle zugespielt haben. Jeder hat seine Meinung und darf die auch äußern. Es gab immer sehr konstruktive Kritik, nie bewertend, immer aufbauend und hilfreich.

Gab es eine Hirnblockade bei mir, war Renate als Psychologin da, gab es technische Schwierigkeiten, hatte ich Markus an meiner Seite.

Ich habe die Arbeit mit Markus und Renate sehr genossen. Es hat mir geschäftlich, aber auch in der Persönlichkeitsentwicklung so viel gebracht, dass ich gar nicht aufhören wollte mit dem Coaching.

In einem der letzten Gespräche haben Renate und Markus von ihrer Idee als „2the Point“ eine Mastermindgruppe anzubieten. Ich hatte nicht so wirklich Ahnung, was genau das ist. Die Grundzüge eines Masterminds kannte ich natürlich, aber ich wusste, dass Renate und Markus etwas Tolles und fast Unbeschreibliches auf die Beine stellen. Von daher war für mich zu dem Zeitpunkt schon klar, dass ich auf jeden Fall dabei sein wollte.

Renate und Markus haben ein sehr gutes Gespür bei der Auswahl von ihren Mastermind-Teilnehmerinnen bewiesen. Obwohl wir drei unterschiedlich sind, ergänzen wir uns.
Auch im Mastermind ist es wieder so, dass sowohl Renate als auch Markus jederzeit erreichbar sind. Entweder in der Gruppe oder alleine. Es gibt neben der „Gruppenarbeit“ noch so viele Möglichkeiten mit entweder Markus oder Renate zu arbeiten.

Die beiden verstehen es einfach, jeden genau da herauszuziehen, wo er gerade feststeckt. Die „Hausaufgaben“ fordern zumindest mich meistens sehr stark heraus. Aber genau das macht es auch aus. 2the Point bringen es einfach auf den Punkt. Es ist kein Wischiwaschi, man lernt Facetten an sich erkennen, die man noch nicht kannte. Manche Facetten möchte man vielleicht gar nicht genau kennenlernen, aber auch da sind Renate und Markus da und unterstützen.

Sie geben uns Teilnehmern so viel Freiraum, sie fordern und fördern es auch, dass wir miteinander arbeiten. Gleichzeitig sind sie immer dabei oder nehmen sich die Zeit um sich Aufzeichnungen anzugucken und ihr Feedback abzugeben. Hier ist wieder konstruktive Kritik angesagt. Renate und Markus schaffen es immer, die richtigen Worte zu finden. Nie habe ich mich angegriffen oder bloßgestellt gefühlt, was ja öfters vorkommt, wenn man vor einer Gruppe Kritik bekommt (zumindest mir geht es so).

Wertschätzung, Empathie und ein bisschen Spiritualität – das beschreibt es wohl am besten.

Es war das erste, aber bestimmt nicht das letzte Mastermind, bei dem ich bei 2the Point teilgenommen habe. Jetzt braucht es erstmal etwas Zeit und meinen Kopf wieder zu entstrubbeln, denn Renate und Markus schaffen es immer, dass ich nach einem virtuellen Treffen strubbelig im Kopf bin =)

Feedback von Stefanie Pütterich

Ich habe es gewagt! Ich habe gewagt, mir Hilfe in Sachen Selbständigkeit zu holen und zwar um mir selbst helfen zu können. Ich habe bei der 2the. VIP Mastermind mitgemacht, bzw. stecke ich noch mittendrin…und bin froh dass es noch nicht rum ist!

Erstmal muss ich sagen, dass die Zusammenstellung der Gruppe wirklich gut ist, Renate und Markus haben ein Gefühl dafür, wer zusammen passt und wer sich gegenseitig unterstützen und befruchten kann.
Begonnen hat alles mit einer Analyse, und…HEY! …die sagt soviel aus über mich und meine Stärken, mit wem ich gut arbeiten kann und wem eher nicht…und das war nur der Anfang!
Renate und Markus schaffen es ein Feuer in Dir zu entfachen, dass Dich für Dich und Deinen Weg anheizt und Deinen Fokus auf ein Level bringt, welches Du nicht mehr verlassen willst. Musst Du ja auch nicht ;-)

Ich empfehle die Arbeit mit Renate und Markus mit ganzem Herzen und vollster Motivation!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top

Gutes Leben. Gutes Business.

WordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner